Focus RS Forum
http://focusrsforum.de/

Revo Software
http://focusrsforum.de/viewtopic.php?f=91&t=18240
Seite 1 von 29

Autor:  Marcel84 [ Di 16. Aug 2016, 22:51 ]
Betreff des Beitrags:  Revo Software

Revo hat ihre software draußen ist von der Leistung wie die anderen auch, Mal gespannt auf die ersten Erfahrungen, wobei ich das Drehmoment echt Hammer find http://www.revotechnik.com/product-details/software/ford/focus-rs-mk3-2015-/221/stage-1/

Autor:  Stealth-RS [ Mi 17. Aug 2016, 05:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Revo Software

Wenn man das so liest, scheint es eine sehr ausgeklügelte Software zu sein.
+141NM@2500/min ist ja eine enorme Steigerung 8O

Autor:  Caylaa [ Mi 17. Aug 2016, 06:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Revo Software

Die Leistungswerte sind schon ziemlich cool, ebenso die "Features" die die Software mit sich bringt. Ich denke, wenn meiner endlich da + eingefahren ist, bekommt er aufjedenfall mal die Stage 1. :)

Autor:  Marcel84 [ Mi 17. Aug 2016, 07:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Revo Software

Aber auch zu sehen das es leider enorme thermische Probleme gibt, hoffe nur das es so hält wie die versprechen mit der leistungsreduzierung bei den erhöhten ansaugtemperaturen.

Autor:  Stealth-RS [ Mi 17. Aug 2016, 07:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Revo Software

Wenn der OEM Intercooler überdimensioniert sein soll, wieso kommt es überhaupt zu dieser hohen IAT?

Autor:  Yoshi [ Mi 17. Aug 2016, 08:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Revo Software

Mann sieht wieder Marketing is das A und O wenn man sein Produkt an den Mann bringen will.

Autor:  Armin [ Mi 17. Aug 2016, 12:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Revo Software

Stealth-RS hat geschrieben:
Wenn man das so liest, scheint es eine sehr ausgeklügelte Software zu sein.
+141NM@2500/min ist ja eine enorme Steigerung 8O


Glaube eher, daß die +141NM ein Schreibfehler sind. Auf dem Diagramm ist das so nicht erkennbar bei 2500/min, eher um die +100NM.
Wäre auch besser für den Antriebsstrang, da mehr wie 540NM auf Dauer nicht gesund sind.

Autor:  jochenq [ Mi 17. Aug 2016, 13:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Revo Software

Moin,

mal für die Unwissenden zum Thema Tuning folgende Fragen zur Revo Software:

1. Man spielt das über die Diagnoseschnittstelle einfach so auf, also diesen SPS reinstecken, kurz warten und zack ist die Nummer durch?
2. Wenn man wieder auf dem SPS auf "Setting 1" geht, hat man wieder die Werkseinstellung?
3. Kann Ford das nachvollziehen (ich denke schon), d.h. verliert man dann automatisch die Garantie?
4. Wenn man dieses SPS auf "Setting 4" stellt ist das Auto diebstahlgesichert. Man nimmt den SPS dann wie einen Autoschlüssel aus dem Wagen raus und der lässt sich nur mit genau diesem SPS (und keinem Anderen) wieder starten?

Wäre net wenn mich einer der Profis erhellen würde!

Autor:  mike [ Mi 17. Aug 2016, 13:21 ]
Betreff des Beitrags:  Revo Software

Revo wird beim Revo Distributor aufgespielt. Das SPS dient nur dazu zwischen zwei Benzinqualitäten, Serie und dem Diebstahlschutz wählen zu können. Das ist kein Flasher. Der Diebstahlschutz kann mit jedem SPS aktiviert und deaktiviert werden. Es ist nicht Fahrzeug gebunden.
Ford kann das nicht nachvollziehen ohne das Steuergerät auszulesen und die Kennfelder zu analysieren. Ein Händler hat diese Möglichkeit nicht.

Autor:  mike [ Mi 17. Aug 2016, 13:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Revo Software

Armin hat geschrieben:
Stealth-RS hat geschrieben:
Wenn man das so liest, scheint es eine sehr ausgeklügelte Software zu sein.
+141NM@2500/min ist ja eine enorme Steigerung 8O


Glaube eher, daß die +141NM ein Schreibfehler sind. Auf dem Diagramm ist das so nicht erkennbar bei 2500/min, eher um die +100NM.
Wäre auch besser für den Antriebsstrang, da mehr wie 540NM auf Dauer nicht gesund sind.


Die 140Nm stimmen bei ca. 2500 1/min.
Ich habe das auf anderen Diagrammen schon gesehen. Warum das auf dem Revo Diagramm nicht ersichtlich ist ist mir nicht bekannt. Das ist ein kurzer Peak und nicht dauerhaft.

Seite 1 von 29 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/