Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 30. Mär 2017, 01:43



Auf das Thema antworten  [ 232 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 24  Nächste
 Revo Software 
Autor Nachricht
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Sep 2015, 13:51
Beiträge: 181
Wohnort: Mülheim/Ruhr
Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 31 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Slate Grau
Baujahr: 14. Mär 2016
Mit Zitat antworten
11  Re: Revo Software
mike hat geschrieben:
Revo wird beim Revo Distributor aufgespielt. Das SPS dient nur dazu zwischen zwei Benzinqualitäten, Serie und dem Diebstahlschutz wählen zu können. Das ist kein Flasher. Der Diebstahlschutz kann mit jedem SPS aktiviert und deaktiviert werden. Es ist nicht Fahrzeug gebunden.
Ford kann das nicht nachvollziehen ohne das Steuergerät auszulesen und die Kennfelder zu analysieren. Ein Händler hat diese Möglichkeit nicht.


Danke, das war sehr aufschlussreich.
Damit nehme ich also folgende wichtigen Infos mit (bitte korrigieren, wenn ich falsch liege):
Jeder halbwegs informierte RS Logo Dieb sollte also stets einen SPS in der Tasche haben, um einen Revo getunten RS Logo zu klauen und solange ich keinen Motorschaden habe, bzw. einen Unfall mit Personenschaden, wird keinem das Tuning auffallen, weil keiner (außer ein Spezialist) so tief graben kann?!

Umkehrschluss - wenn ich nen Motorschaden habe, kann man dann die Software beim Revo Distributor wieder rückstandslos entfernen?


Mi 17. Aug 2016, 13:31
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Okt 2009, 17:35
Beiträge: 5228
Wohnort: COLOGNE
Danke gegeben: 162 mal
Danke bekommen: 707 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK2
Leistung: 418PS EWG REVO 4+
Farbe: Frostweiß
Baujahr: 29. Sep 2009
Mit Zitat antworten
12  Re: Revo Software
Mit dem SPS ist das leider so. Andernfalls wäre ein gut ausgerüsteter Dieb mit Laptop und Programmierdongle in der Lage die Software zu überschreiben und damit auch frei zu schalten. Eine 100% Lösung ist schwer zu realisieren. Die Software lässt sich durch überschreiben rückstandslos entfernen.

_________________
Bild
Und wenn du nichts für mich tust, dann tust du das gut.
Herbert Grönemeyer

NR. 2610 / 11500


Mi 17. Aug 2016, 13:36
Profil Map
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Sep 2015, 13:51
Beiträge: 181
Wohnort: Mülheim/Ruhr
Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 31 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Slate Grau
Baujahr: 14. Mär 2016
Mit Zitat antworten
13  Re: Revo Software
mike hat geschrieben:
Mit dem SPS ist das leider so. Andernfalls wäre ein gut ausgerüsteter Dieb mit Laptop und Programmierdongle in der Lage die Software zu überschreiben und damit auch frei zu schalten. Eine 100% Lösung ist schwer zu realisieren. Die Software lässt sich durch überschreiben rückstandslos entfernen.


Und das Überschreiben mit der Ursprungssoftware kann der Revo Distributor?
Da fällt mir der andere Thread ein, der gerade von einem Software Update von Ford redet.
Wenn Ford beim Service ein Software Update bei dem RS Logo mit Revo Software fährt, ist die Revo Software dann gelöscht? Und wenn ja, spielt der Revo Distributor das wieder kostenlos drauf? Ist die von mir gekaufte Revo Software in dem Fall überhaupt mit dem neuen Ford Softwarestand kompatibel?


Mi 17. Aug 2016, 13:44
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Okt 2009, 17:35
Beiträge: 5228
Wohnort: COLOGNE
Danke gegeben: 162 mal
Danke bekommen: 707 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK2
Leistung: 418PS EWG REVO 4+
Farbe: Frostweiß
Baujahr: 29. Sep 2009
Mit Zitat antworten
14  Revo Software
Zu allem ja.
Ob der Distributor das kostenlos macht kann ich nicht sagen. Ich denke aber wenn für einen geringen Obus, weil er mit Revo das abklären muss.

_________________
Bild
Und wenn du nichts für mich tust, dann tust du das gut.
Herbert Grönemeyer

NR. 2610 / 11500


Mi 17. Aug 2016, 13:45
Profil Map
RS-Zuschauer

Registriert: Fr 12. Aug 2016, 00:19
Beiträge: 23
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 2 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
15  Re: Revo Software
Yoshi hat geschrieben:
Mann sieht wieder Marketing is das A und O wenn man sein Produkt an den Mann bringen will.


Was möchtest du denn damit andeuten? Das die Stage 1 eigentlich Müll ist? Ist eine ernste Frage, weil ich mich mit Revo nicht auskenne und es liest sich halt recht gut. :nixweiss:


Mi 17. Aug 2016, 15:30
Profil
RS-Legende
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Sep 2012, 18:34
Beiträge: 2781
Wohnort: Luxemburg
Danke gegeben: 502 mal
Danke bekommen: 238 mal
Geschlecht: Männlich
Leistung: 3xx PS/5xx Nm
Farbe: FW
Mit Zitat antworten
16  Re: Revo Software
Es gibt genug Leute hier im Forum,die die Revo fahren..
Mfg

Gesendet von meinem SM-T800 mit Tapatalk

_________________
FORD RST OWNERS LUXEMBOURG A.s.b.l.


Mi 17. Aug 2016, 16:06
Profil
RS-Fan

Registriert: Fr 20. Sep 2013, 20:01
Beiträge: 349
Danke gegeben: 21 mal
Danke bekommen: 75 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
17  Re: Revo Software
Caylaa hat geschrieben:
Yoshi hat geschrieben:
Mann sieht wieder Marketing is das A und O wenn man sein Produkt an den Mann bringen will.


Was möchtest du denn damit andeuten? Das die Stage 1 eigentlich Müll ist? Ist eine ernste Frage, weil ich mich mit Revo nicht auskenne und es liest sich halt recht gut. :nixweiss:



Nein das war auf den LLK Schwachsinn bezogen, dass die Leute denken der ist überdimensioniert, weil Ford die Lüge mit der Platte auftischt...


Mi 17. Aug 2016, 18:22
Profil
EAS PERFORMANCE
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Sep 2009, 11:43
Beiträge: 1217
Wohnort: 52428 Jülich
Danke gegeben: 13 mal
Danke bekommen: 105 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Nitrousblau
Mit Zitat antworten
18  Re: Revo Software
REVO hat außerdem ganz bewußt Sicherheits Features eingebaut um den Motor vor Schäden zu schützen:

Stage 1 ist für ein Serien Fahrzeug gemacht unter Berücksichtigung der ab Werk installierten Hardware OHNE die Transit LLK Abdeckung.

1: V/Max Begrenzung ist raus
2: Kaltstart Drehzahlschutz, Motor kann nicht über 4500 gedreht werden bevor Betriebs Öltemperatur erreicht ist
3: Drehzahl Begrenzer auf 7000 U/min hoch gesetzt incl. anpassen der "RS" Schaltlampe

4: Überhitzung Bauteileschutz:

Revo Stage 1 tuning is developed to work within the constraints of the standard engine; we could run more boost and power, but not reliably or consistently on an otherwise standard vehicle. Our testing indicated that this engine struggles with heat management; in high temperature conditions (Rolling Road, High ambient temps, prolonged vmax/track use) intake air temperatures (IAT) climb very quickly without additional cooling modifications.

We have implemented additional safety features by reducing overall power as IAT's climb to undesirable levels.


IAT over 60ºC, power is reduced by 5%
IAT over 65ºC, power is reduced by 10%
IAT over 70ºC, power is reduced by 15%

Des weiteren verfügt die Stufe 1 NUR über eine Benzin Qualität Einstellung und die liegt bei mindestens 98 Oktan / Superplus, noch besser: 102 Aral Ultimate (kein muss)

Die Stufe 1 kan NUR bei einem REVO Dealer im Haus installiert werden, ist sie einmal drauf kann der Kunde
mit einem SPS ( Aufpreis) selber zwischen Serie, Stage 1 und einem spezellen Diebstahlschutz hin und her switchen.

Die Daten bei Stufe 1 liegen bei 370-382 PS und 540-560 NM Einbauzeit ca 1 Stunde, Kunde kann drauf warten nach vorheriger Termin Vergabe.

Der Preis liegt bei 599 Euro + Mwst + 79 Euro Instalkosten, also komplett 794 Euro

Man arbeitet bereits an Stufe 2 mit entsprechender Hardware ( dauert aber noch).

Auf meinem Wunsch hin wird das Stage 2 File auch eine Möglichkeit haben die Pops / Bangs / Burbles ( Auspuff Knallen) deutlich zu verstärken
( Auf Wunsch des Kunden )

Noch was in eigener Sache:

Ich fahre Stage 1 nun schon etliche Wochen auf meinem eigenen RS,
wir haben viel getestet auf dem Track, auf dem Prüfstand und bei den unterschiedlichsten Außentemperaturen
Es wurde noch einiges verbessert, verfeinert und die Details bis ins unendliche angepaßt.

Das Endresultat der ganzen Bemühungen hat sich echt gelohnt, das Fahrzeug macht nun richtig Spaß, wo es ihm oben rum an Kraft fehlt, sorgt REVO für den nötigen Punch.
Jederzeit kontrollierbar mit breitem Drehmoment und Leistungs Spektrum, bei 6300 U/min haben wir zur Serie ( ca 289 PS ) eine Mehrleistung von um die 61 PS.

Neben dem sehr sauberen und harmonischen Drehmomentverlauf merkt man das leistungsplus SEHR deutlich.


Mi 17. Aug 2016, 18:34
Profil Website besuchen Map
RS-Fahrer

Registriert: Do 18. Feb 2016, 08:54
Beiträge: 119
Danke gegeben: 20 mal
Danke bekommen: 14 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS mk3
Leistung: 350
Farbe: Iridium-Schwarz Mica
Baujahr: 14. Mai 2016
Mit Zitat antworten
19  Re: Revo Software
Ellmer-Autosport hat geschrieben:
1: V/Max Begrenzung ist raus



Hatte der RS Logo die denn??? Wieviel läuft der ohne Begrenzung?


Mi 17. Aug 2016, 18:44
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jan 2016, 19:30
Beiträge: 519
Danke gegeben: 23 mal
Danke bekommen: 83 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350ps
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 18. Mär 2016
Mit Zitat antworten
20  Re: Revo Software
@ Ellmar-Autosport gibt's dann bei Stage 2 ne deaktivierte Schubabschaltung? In welchem Drehzahlfenster wollt ihr sie deaktivieren? Und wird die Deaktivierung nur im Sport/Track/Drift Mode sein?


Mi 17. Aug 2016, 19:11
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 232 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 24  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  







Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.