Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: So 17. Dez 2017, 13:01



Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Focus RS - Allrad (100% an das Heck) 
Autor Nachricht
RS-Zuschauer

Registriert: Mo 20. Nov 2017, 15:10
Beiträge: 4
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
1  Focus RS - Allrad (100% an das Heck)
Freundliches Hallo an alle Leser,

Ich hab jetzt schon mehrfach gelesen das der Ford Focus RS Logo (MK3) 100% der "Kraft" an die Hinterachse geben kann.

Das hat mich verwundert, also hab ich mal recherchiert, und den Bericht hier gefunden:
https://autorevue.at/autowelt/ford-focu ... eb-technik

Also meiner Meinung nach kann ich eine Kraftverteilung (in meinem Verständnis Drehmoment) nur über eine Änderung der Rotationsgeschwindigkeit oder durch eine Kupplung beeinflussen.
Sprich wenn der Motor Leistung X auf die Welle gibt, und es hängen 2 Räder dran (einfaches RWD Beispiel) dann bekommt das langsam drehende Rad mehr Drehmoment als das Schneller drehende. ( Leistung X / rpm ~= Drehmoment ). Das ist soweit ich weiss auch das Prinzip vom Permanent-Allrad. [Und mir ist klar, sobald das Differential einseitig offen ist, also ein Rad in der Luft hängt, die Rechnung nicht mehr auf geht.]

So der RS Logo hat laut dem Artikel ein:
- freies permanent geschlossenes Frontdifferential
- ein permanent geschlossenes Zentraldifferential (eigentlich nur ein Umsetzungsgetriebe, 1 rein 1 raus)
- ein steuerbares Heckdifferential über welches mit zwei Kupplungen die Heckräder individuell gekuppelt werden können.
- (Und einen eingebauten Trick, das die Heckachse 1,8% abweichende Übersetzung hat)

So jetzt zu der Aussage, wie viel Drehmoment(Kraft) bekomme ich maximal an die Heckachse...
...
Also das beste was die ECU machen kann ist die Heckdifferentiale schliessen. Dann dreht die Welle zur Heckachse um 1,8% am Zentraldifferential langsamer als die Frontachse. D.h. wird automatisch "mehr Drehmoment" an die Heckachse gehen. Die ganz forschen können noch maximal Einlenken, dann sinkt die Vorwärts-gerichtete Kraft der Vorderachse in Relation zur Fahrzeugachse noch weiter.

Aber um 100% an das Heck zu senden muss ich zwangsläufig den Kraftschluss zu den Vorderrändern trennen. Hat der RS Logo da noch eine versteckte Kupplung? (100% an die Front würde gehen...)

Ausserdem dürfte der Trick mit der 1,8% Abweichenden Übersetzung die ECU dazu zwingen die Kupplungen hinten so gut wie immer offen zu lassen, solange Grip da ist. (Denn die Informationen zeigen ja nicht mal ein 3wege Zentraldifferential, welches Differenzen der Achsen ausgleichen könnte.)

ps. Ich hab keinen RS.


Mo 20. Nov 2017, 15:50
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Mär 2017, 23:10
Beiträge: 35
Danke gegeben: 7 mal
Danke bekommen: 4 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Magnetic Grey
Baujahr: 1. Aug 2016
Mit Zitat antworten
2  Re: Focus RS - Allrad (100% an das Heck)
Also Meistens habe ich immer von bis zu 70% gelesen. Meine aber auch 100% sollten gehen.
Gibt ein Video vom Haldex Allrad bei einem Q3 oder Q5 auf YouTube.
Ist nicht das gleiche aber ein ähnliches System. Da wurde die Vordersache komplett auf Eis gelegt und man hat gesehen wie die Vorderräder komplett stehen geblieben sind und die ganze Kraft nach hinten gegangen ist.
Vielleicht finde ich es später noch.
Genau erklären was und wie passiert kann ich aber leider auch nicht.


Mo 20. Nov 2017, 16:16
Profil
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 10:34
Beiträge: 1455
Danke gegeben: 60 mal
Danke bekommen: 125 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Black&Blue
Baujahr: 23. Okt 2017
Mit Zitat antworten
3  Re: Focus RS - Allrad (100% an das Heck)
70% nach hinten, davon 100% auf ein Rad möglich.
So wurde es schon immer geschrieben....

_________________
  • Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die der der Ford Motor Company.
  • Seit 8.6.2016 Focus RS MK3 im Spritmonitor und bei http://www.focusfan.info
  • Bald RS Blue&Black
Bild


Mo 20. Nov 2017, 17:05
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jun 2015, 08:13
Beiträge: 390
Danke gegeben: 33 mal
Danke bekommen: 50 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350 PS
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 0- 7-2016
Mit Zitat antworten
4  Re: Focus RS - Allrad (100% an das Heck)
Was aber, wie schon oft bestätigt, nur Pressegerede war.
Er kann auch bis zu 100% nach hinten schicken, aber die Sittation gibt es in der Relität eher nicht.


Mo 20. Nov 2017, 17:11
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Mär 2017, 23:10
Beiträge: 35
Danke gegeben: 7 mal
Danke bekommen: 4 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Magnetic Grey
Baujahr: 1. Aug 2016
Mit Zitat antworten
5  Re: Focus RS - Allrad (100% an das Heck)
MH1988 hat geschrieben:
Was aber, wie schon oft bestätigt, nur Pressegerede war.
Er kann auch bis zu 100% nach hinten schicken, aber die Sittation gibt es in der Relität eher nicht.


So sehe ich das auch. Aber egal wieviel er genau macht, er geht super um die Kurven und macht echt Mega Laune :hurra:


Mo 20. Nov 2017, 17:24
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:00
Beiträge: 395
Wohnort: Lörrach
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 53 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: MK3 RS Xtrail Tekna
Farbe: schwarz u. grau
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
6  Re: Focus RS - Allrad (100% an das Heck)
Dieses Thema gibt es schon.

Suche: So funktioniert der Allrad des RS

_________________
Das Leben ist zu kurz um scheiß Autos zu fahren.


Mo 20. Nov 2017, 17:30
Profil
RS-Junkie

Registriert: Sa 7. Nov 2015, 22:52
Beiträge: 374
Wohnort: Monheim am Rhein
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 35 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Farbe: Grundiert
Baujahr: 2. Jun 2016
Mit Zitat antworten
7  Re: Focus RS - Allrad (100% an das Heck)
Er kann niemals 100% nach hinten schicken. Wie soll das gehen die vorderachse kann
Nicht ausgekuppelt werden... 70% nach hinten davon zu 100% auf ein Rad


Mo 20. Nov 2017, 19:08
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jun 2016, 09:19
Beiträge: 151
Wohnort: Norderstedt
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 13 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350 PS
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 3. Mär 2017
Mit Zitat antworten
8  Re: Focus RS - Allrad (100% an das Heck)
.... wenn die Vorderachse auf Eis steht und Hinterachse auf trockenem Asphalt? Dann dreht es zwar vorn aber da ist 0 Drehmoment.

_________________
Mini JCW GP2 / 218 PS / Thunder Grey / 1. Jan 2013
Ford Focus RS / 350 PS / Nitrous Blau / 3. März 2017


Über mich: viewtopic.php?f=41&t=17995


Di 21. Nov 2017, 11:10
Profil Map
RS-Junkie

Registriert: Sa 7. Nov 2015, 22:52
Beiträge: 374
Wohnort: Monheim am Rhein
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 35 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Farbe: Grundiert
Baujahr: 2. Jun 2016
Mit Zitat antworten
9  Re: Focus RS - Allrad (100% an das Heck)
Natürlich ist da ein drehmoment.... auch wenn die vorderachse in der luft ist und dreht wird ein Moment übertragen


Di 21. Nov 2017, 11:57
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Okt 2013, 17:51
Beiträge: 167
Danke gegeben: 22 mal
Danke bekommen: 29 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS Mk2
Farbe: White
Mit Zitat antworten
10  Re: Focus RS - Allrad (100% an das Heck)
viewtopic.php?f=91&t=17579

Mike hat die Frage schon mal beantwortet.


Di 21. Nov 2017, 12:35
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jul87 und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  







Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.