Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa 24. Feb 2018, 10:51



Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Das ewige Thema ÖL 
Autor Nachricht
RS-Fan

Registriert: Di 2. Jan 2018, 17:21
Beiträge: 304
Danke gegeben: 33 mal
Danke bekommen: 41 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
31  Re: Das ewige Thema ÖL
Weiss jemand was genau von Werk her für ein Öl reingekippt wird, also nicht nur die spezifikation sondern auch die Marke?

Frag mich immer etwas wie Garagen dies handhaben, oft haben diese ja n paar Fässer und kippen bei verschiedenen Modellen dasselbe rein, welches vermutlich nicht das hochwertigste sein wird.


Di 2. Jan 2018, 17:41
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Mi 26. Jul 2017, 19:38
Beiträge: 42
Danke gegeben: 7 mal
Danke bekommen: 2 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
32  Re: Das ewige Thema ÖL
Castrol EDGE Titanium FST 0W-40 A3/B4 sollte das sein. Das erfüllt WSS-M2C937-A


Di 2. Jan 2018, 17:45
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Sa 19. Dez 2015, 18:12
Beiträge: 167
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 12 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS MK3
Leistung: 350 PS
Farbe: blau
Baujahr: 23. Jul 2016
Mit Zitat antworten
33  Re: Das ewige Thema ÖL
Nachdem sich mein RS Logo nach 13000km zum ersten Mal über die Anzeige im Bordcomputer zum Ölwechsel angemeldet hatte kommt die Meldung "Motorölwechsel erforderlich" nun bereits nach weiteren 11000km (bzw. 9 Monate nach dem letzten Ölwechsel). Irgendwann kann ich jeden Monat zum Wechseln oder was??? :ugly:
Wie siehts bei euch aus....schafft überhaupt jemand 20000km oder 1 Jahr?


Sa 13. Jan 2018, 14:17
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Sep 2013, 19:24
Beiträge: 548
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 54 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 19. Okt 2016
Mit Zitat antworten
34  Re: Das ewige Thema ÖL
RS350 hat geschrieben:
schafft überhaupt jemand 20000km oder 1 Jahr?


Jep genau 12monate bei mir ;)

_________________
Bild


Sa 13. Jan 2018, 20:06
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Do 21. Dez 2017, 17:44
Beiträge: 147
Danke gegeben: 12 mal
Danke bekommen: 17 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: reicht
Farbe: Nitrous blue
Baujahr: 12. Apr 2016
Mit Zitat antworten
35  Re: Das ewige Thema ÖL
Gab's da nicht auch ein Update weil die ersten Modelle Probleme hatten den Wechselinterval anständig anzuzeigen bzw viel zu früh :confused2: ?


Sa 13. Jan 2018, 23:28
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Nov 2016, 12:09
Beiträge: 151
Wohnort: Bergheim
Danke gegeben: 21 mal
Danke bekommen: 34 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Farbe: Weiß
Baujahr: 17. Mär 2017
Mit Zitat antworten
36  Re: Das ewige Thema ÖL
Also rein von der Spezifikation her würde ich zu dem Motul 8100 greifen. Finde nur leider im Netz wenig Tests. Bei meinem caterham bin ich auch immer Motul gefahren auch auf dem Track...


Di 16. Jan 2018, 19:40
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Do 21. Dez 2017, 17:44
Beiträge: 147
Danke gegeben: 12 mal
Danke bekommen: 17 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: reicht
Farbe: Nitrous blue
Baujahr: 12. Apr 2016
Mit Zitat antworten
37  Re: Das ewige Thema ÖL
Das Motul erfüllt zwar die Spezifikationen, hat aber nicht die Freigabe. Wurde auf Seite 3 schon erklärt. Heißt also Garantieverlust :(


Di 16. Jan 2018, 20:06
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Nov 2016, 12:09
Beiträge: 151
Wohnort: Bergheim
Danke gegeben: 21 mal
Danke bekommen: 34 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Farbe: Weiß
Baujahr: 17. Mär 2017
Mit Zitat antworten
38  Re: Das ewige Thema ÖL
Ach der Teufel liegt wie immer im Detail :doh:

Dann doch Liqui Moly das wird es auch tun.


Di 16. Jan 2018, 21:12
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Do 21. Dez 2017, 17:44
Beiträge: 147
Danke gegeben: 12 mal
Danke bekommen: 17 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: reicht
Farbe: Nitrous blue
Baujahr: 12. Apr 2016
Mit Zitat antworten
39  Re: Das ewige Thema ÖL
Den gleichen Fehler hab ich damals auch gemacht :prost: .
Zum Liqui Moly hab ich auf der letzten Seite ein Diagramm gepostet. Dann bleib ich lieber beim Castrol... :warn:


Di 16. Jan 2018, 21:18
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Nov 2016, 12:09
Beiträge: 151
Wohnort: Bergheim
Danke gegeben: 21 mal
Danke bekommen: 34 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Farbe: Weiß
Baujahr: 17. Mär 2017
Mit Zitat antworten
40  Re: Das ewige Thema ÖL
Schade das es das Öl von Castrol nur als HC Synthese gibt .....


Mi 17. Jan 2018, 06:47
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  






Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.