Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Di 17. Okt 2017, 06:52



Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 Frage bzgl. KeyFree 
Autor Nachricht
RS-Neuling

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 09:38
Beiträge: 53
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 9 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
1  Frage bzgl. KeyFree
Hallo zusammen

Wie eventuell der eine oder Andere schon gelesen hat, habe ich meinen RS Logo gestern abgeholt.

Ich bin vorher MPS gefahren (3er BL), ebenfalls mit Keyless Entry system, daher bin ich nun ein wenig verunsichert, wie das System genau funktioniert.

Beim Mazda gab es piep signale, wenn alle Türen geschlossen waren, und sobald man sich mit dem Schlüssel wegbewegt hat, gab es nochmal ein pieps und mittels 2x Warnlampen-blinken wurde auch visuell bestätigt, dass das Auto abgeschlossen wurde. Öffnen ging allerdings nur mittels knopf, der auf dem Türgriff angebracht war.

Beim RS Logo scheint dies ja etwas anders zu funktionieren.
Öffnen merkt er ohne probleme, wenn ich zum Auto komme, er fährt dann auch die Einklappbaren Spiegel aus etc. sobald ich den Türgriff bewege (mit dem Schlüssel in der Tasche).

Allerdings bin ich mir beim Schliessen absolut unsicher, da kaum feedback vom Auto gesendet wird.
Sobald ich meine Türe schliesse, höre ich einen kurzes Geräusch, dass sich wie verriegeln anhört, ich habe dann allerdings mal gewartet, bis die Lichter aus gehen (Coming Home), habe den Schlüssel dann 2 Autos weiter drüben auf den Boden gelegt und bin zum Auto und konnte die Türe ohne probleme öffnen, auch sind die Spiegel nicht eingeklappt worden.

Kann mir daher einer erklären, wie genau das System in einem solchen Fall funktioniert, und ob man eventuell via programmieren oder so noch Feedback bekommen kann, wenn das Auto schliesst?

Wenn ich das AUto via Fernbedienung abschliesse, sieht man es ja via Blinklicht und dem Einfahren der Spiegel...

Besten Dank :)


So 19. Feb 2017, 18:48
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Do 5. Aug 2010, 14:48
Beiträge: 160
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 27 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
2  Re: Frage bzgl. KeyFree
Ja Map. Gebe dir recht. Habe einen neuen Mx-5. Da ist alles viel klarer und klappt tadelos. Bei meinem Rs funktioniert das Keyless Momentan gar nicht und hat auch nie logisch funktioniert. Ich finds ,tschuldigung, Kacke.


So 19. Feb 2017, 18:53
Profil
RS-Neuling

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 09:38
Beiträge: 53
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 9 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
3  Re: Frage bzgl. KeyFree
grethch hat geschrieben:
Ja Map. Gebe dir recht. Habe einen neuen Mx-5. Da ist alles viel klarer und klappt tadelos. Bei meinem Rs funktioniert das Keyless Momentan gar nicht und hat auch nie logisch funktioniert. Ich finds ,tschuldigung, Kacke.


Wie garnicht? Also nichtmal starten des Wagens, oder war dies nur bzgl. dem öffnen/schliessen?


So 19. Feb 2017, 19:08
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Okt 2009, 17:35
Beiträge: 5313
Wohnort: COLOGNE
Danke gegeben: 169 mal
Danke bekommen: 746 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK2
Leistung: 418PS EWG REVO 4+
Farbe: Frostweiß
Baujahr: 29. Sep 2009
Mit Zitat antworten
4  Frage bzgl. KeyFree
Das ist eigentlich ganz einfach und bestimmt im Handbuch erklärt. Aufschließen merkt er brauchst nur den Türgriff ziehen. Abschließen macht er nicht selbstständig. Entweder durch drucken auf den Türgriff oder per Schlüssel.

_________________
Bild
Und wenn du nichts für mich tust, dann tust du das gut.
Herbert Grönemeyer

NR. 2610 / 11500


So 19. Feb 2017, 19:23
Profil Map
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 10:34
Beiträge: 1365
Danke gegeben: 51 mal
Danke bekommen: 116 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: NitrousBlue
Baujahr: 0- 6-2016
Mit Zitat antworten
5  Re: Frage bzgl. KeyFree
Zum verschliessen muss man aussen auf die Touchfläche, kleine Mulde, am Griff drücken, dann verriegeln die Türen und die Spiegel klappen an ( wenn anklappbbar)
Zum öffnen muss man in den Griff auf die schwarze Fläche fassen, eine Sekunde warten, er entriegelt und man kann öffnen.

Man kann auch direkt reinfassen und in einem durchziehen zum öffnen, mir ist aber dabei schonmal die Alarmanlage los gegangen weil ich zu schnell war.

_________________
  • Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die der der Ford Motor Company.
  • Seit 8.6.2016 Focus RS MK3 im Spritmonitor und bei http://www.focusfan.info
  • Bald RS Blue&Black
Bild


So 19. Feb 2017, 19:24
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Jan 2015, 17:55
Beiträge: 741
Wohnort: 70329 Stuttgart
Danke gegeben: 74 mal
Danke bekommen: 219 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: Serie
Farbe: MGM
Baujahr: 8. Apr 2016
Mit Zitat antworten
6  Re: Frage bzgl. KeyFree
Bekommt ihr keine ausführliche Auslieferung ?
Das ist schon gefährlich wenn man davon ausgeht das das System so funktioniert wie bei Mazda !

_________________
The death of every interesting corner is understeer - Tyrone Johnson


So 19. Feb 2017, 19:26
Profil Website besuchen
RS-Neuling

Registriert: So 12. Sep 2010, 11:18
Beiträge: 88
Wohnort: Magdeburg
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 8 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350 PS
Farbe: Grau
Baujahr: 27. Jul 2016
Mit Zitat antworten
7  Re: Frage bzgl. KeyFree
Hallo, das Problem bei dem Key Free ist das es nicht von alleine abschließt. Du musst den Sensor an der Türklinke berühren damit es funktioniert und dann fahren die Spiegel ran und wenn du nochmals den Sensor berührst schließt er nochmal ab das ist dann die Doppelverriegelung wo dann die Türen nicht von innen geöffnet werden können.


So 19. Feb 2017, 19:30
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Do 5. Aug 2010, 14:48
Beiträge: 160
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 27 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
8  Re: Frage bzgl. KeyFree
Doch das Starten des Wagens geht schon. Nur aufschliessen und abschliessen mit keyless nicht.


So 19. Feb 2017, 19:53
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Okt 2009, 17:35
Beiträge: 5313
Wohnort: COLOGNE
Danke gegeben: 169 mal
Danke bekommen: 746 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK2
Leistung: 418PS EWG REVO 4+
Farbe: Frostweiß
Baujahr: 29. Sep 2009
Mit Zitat antworten
9  Re: Frage bzgl. KeyFree
grethch hat geschrieben:
Doch das Starten des Wagens geht schon. Nur aufschliessen und abschliessen mit keyless nicht.

Du solltest dir das vom Händler mal erklären lassen.
Das funktioniert schon seit Jahren.

_________________
Bild
Und wenn du nichts für mich tust, dann tust du das gut.
Herbert Grönemeyer

NR. 2610 / 11500


So 19. Feb 2017, 20:04
Profil Map
RS-Fahrer

Registriert: Do 5. Aug 2010, 14:48
Beiträge: 160
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 27 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
10  Re: Frage bzgl. KeyFree
Ok. Werde ich machen. Habe ja jetzt wegen dem Motorschaden sehr viel Zeit. :mrgreen:


So 19. Feb 2017, 21:11
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  







Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.