Focus RS Forum
http://focusrsforum.de/

Focus RS MK3 vs. ... Thread
http://focusrsforum.de/viewtopic.php?f=90&t=17888
Seite 1 von 51

Autor:  brutza [ Do 19. Mai 2016, 06:53 ]
Betreff des Beitrags:  Focus RS MK3 vs. ... Thread

Der Klassikerthread darf hier auch nicht fehlen :-D

1. Audi A8 3.0 TFSI 310 PS aus dem Rollen ca. 40 km/h bis auf etwa 120km/h - gleich auf - schlecht :cry: aber war an Tag 1 mit ca. 200km auf der Uhr
2. Focus RS Logo MK2 mit aktueller SW und 3" ab Turbo rollend ab 50 - 150 km/h Abstand identisch geblieben, konnte mich weder ransaugen noch er sich absetzen
3. Focus RS Logo MK2 mit aktueller SW und 3" ab Turbo stehend 1/4 Meile mit LC - vernichtet
4. Mustang GT 2016 stehend 1/4 Meile - vernichtet
5. M135i Handschalter stehend ohne LC - hat bis auf 60 km/h in Gang 1 zwei Wagenlängen Vorsprung rausgefahren und der ist dann bis auf 160 gleich geblieben O_o
6. Kein richtiges VS aber hatte einen aktuellen Leon Cupra SC vor mir sehr sehr sportlich die lang gezogene und S-kurvige Autobahnabfahrt genommen - so wie sein Wagen von hinten aussah (leichte Slides) war er ziemlich am Limit - mein RS Logo nicht

Autor:  montanero [ Do 19. Mai 2016, 07:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Focus RS MK3 vs. ... Thread

brutza hat geschrieben:
Der Klassikerthread darf hier auch nicht fehlen :-D

1. Audi A8 3.0 TFSI 310 PS aus dem Rollen ca. 40 km/h bis auf etwa 120km/h - gleich auf - schlecht :cry: aber war an Tag 1 mit ca. 200km auf der Uhr
2. Focus RS Logo MK2 mit aktueller SW und 3" ab Turbo rollend ab 50 - 150 km/h Abstand identisch geblieben, konnte mich weder ransaugen noch er sich absetzen
3. Focus RS Logo MK2 mit aktueller SW und 3" ab Turbo stehend 1/4 Meile mit LC - vernichtet
4. Mustang GT 2016 stehend 1/4 Meile - vernichtet
5. M135i Handschalter stehend ohne LC - hat bis auf 60 km/h in Gang 1 zwei Wagenlängen Vorsprung rausgefahren und der ist dann bis auf 160 gleich geblieben O_o
6. Kein richtiges VS aber hatte einen aktuellen Leon Cupra SC vor mir sehr sehr sportlich die lang gezogene und S-kurvige Autobahnabfahrt genommen - so wie sein Wagen von hinten aussah (leichte Slides) war er ziemlich am Limit - mein RS Logo nicht



Hm, würd sagen, keine große Überraschung dabei, alles mit Ansage :cooler:

aber wir haben doch keinen RS, um andere zu "vernichten" :maul:

wir wollen doch nur Spaß haben damit :cooler:

Autor:  brutza [ Do 19. Mai 2016, 07:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Focus RS MK3 vs. ... Thread

ja ist doof ausgedrückt :lol:

Hier habe ich eben gefunden eine Liste mit real gefahrenen Rundenzeiten:

http://fastestlaps.com/tracks/inta

ich finde das Ergebnis (Platz 19) kann sich sehen lassen mit über 2 sec schneller als der böse Bruder

Autor:  Tom_RS3500 [ Do 19. Mai 2016, 07:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Focus RS MK3 vs. ... Thread

Da sind aber schon merkwürdige Ergebnisse bei den Rundenzeiten dabei, sind die von irgendwelchen 0815 Amateuren gefahren oder von ein und dem selben halbwegs professionellen Rennfahrer? Z.B. Megane schneller als Carrera 4S, E93 M3 Cabrio schneller als E92 M3 Coupe, so dass ich das mit etwas Vorsicht genießen würde. Auch der Focus hat 0-100 angeblich 5,4 Sekunden gebraucht, unter welchen Umständen auch immer das gemessen wurde... :confusednew:

Autor:  SvenRS [ Do 19. Mai 2016, 08:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Focus RS MK3 vs. ... Thread

Was ich überraschend finde ist der Vergleich mti dem A8, das schwere teil mit "nur" 310 PS sollte doch zu schlagen sein?!

Was mich postiv überrascht, ist der Vergleich aus der Fahrt heraus mit dem MK2, also ist unser RS Logo für sein Alter immer noch ein sehr konkurrenzfähiges Auto :liebhab:

Autor:  stryke [ Do 19. Mai 2016, 08:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Focus RS MK3 vs. ... Thread

Er schrieb ja das er den A8 am ersten Tag "getroffen" hat...da hat er wahrscheinlich nicht so ganz durchgezogen. Und wenn das mit dem Einfahrschutz stimmt, war ja nicht alles an Lesitung da...oder sehe ich das falsch?

Autor:  Tom_RS3500 [ Do 19. Mai 2016, 08:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Focus RS MK3 vs. ... Thread

SvenRS hat geschrieben:
Was ich überraschend finde ist der Vergleich mti dem A8, das schwere teil mit "nur" 310 PS sollte doch zu schlagen sein?!
Ist er normalerweise auch :D . brutza schrieb ja, dass er erst 200 km auf der Uhr hatte, da hat der MK3 noch den Einfahrschutz mit reduziertem Ladedruck. Erst ab 1600 km soll die volle Leistung zu Verfügung stehen, dann sieht die Sache etwas anders aus :pfeif: ...

Autor:  brutza [ Do 19. Mai 2016, 08:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Focus RS MK3 vs. ... Thread

Das mit dem A8 hat mich auch verwundert aber ich denk das hatte mit dem Einfahrschutz zu tun

Der Mk2 ist nach wie vor im Durchzug eine Macht
Mit 85.000 km ist er sicher auch im Zenit seiner Leistung Dank 3" ab Turbo

Autor:  whoaaaa [ Do 19. Mai 2016, 08:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Focus RS MK3 vs. ... Thread

Hatte ein kleines Sprintduell ab 65 km/h gegen einen TTS. Er hat sich zunächst leicht abgesetzt und dann gleich auf (waren zu viert im Auto )
Gegen einen Golf Edition 35 ( war gemacht laut seiner Aussage) auf der BAB, bis 225 km/h hat er sich leicht abgesetzt dann bis 250 km/h bin ich ran und wäre vorbei gekommen (waren zu zweit im Auto)
Also geradeaus ist wirklich nicht so berauschend

Autor:  Yoshi [ Do 19. Mai 2016, 11:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Focus RS MK3 vs. ... Thread

Is zwar kein wirkliches Duell aber Lustig. Auf der Autobahn von Singen nach Stuttgart bin ich auf zwei BMW M4 getroffen aus der Schweiz.

Die beiden M4 waren auf 250 begrenzt! Und wie es der Zufall so will hat sich die Gelegenheit ergeben die beiden mit 275 laut Tacho zu überholen :mrgreen:

Dem einen Fahrer hat das Richtig angekotzt! War schön zum angucken.

Bei nem Beschleunigungs Duell hätte ich kein Land gesehen glaube ich.

Seite 1 von 51 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/