Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Fr 28. Apr 2017, 03:35



Auf das Thema antworten  [ 161 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste
 Einfahren (bis wie viel km und wie) 
Autor Nachricht
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 12:37
Beiträge: 330
Danke gegeben: 49 mal
Danke bekommen: 72 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Magnetic Grey
Baujahr: 0- 5-2016
Mit Zitat antworten
1  Einfahren (bis wie viel km und wie)
Moin,

sorry wenn ich jetzt deswegen nen neuen Topic aufmache, aber aus folgenden Gründen bin ich mir unsicher:

1.) Die Bedienungsanleitung die hier im Forum an 2-3 Stellen mal gepostet wurde enthält keine Angaben dazu.
2.) Ich kenne das nur aus dem Handbuch zum MK2 ST/RS (war das selbe Handbuch), da standen zum ST Logo andere Angaben als zum RS

Meine Frage lautet: Weiß jemand was im Handbuch des MK3 RS Logo steht, was das Einfahren angeht? Ich glaube beim MK2 RS Logo stand so was wie "die ersten 1500 km max. 4500 U/Min" oder so ähnlich. Wenn ich die Kiste nämlich irgendwann endlich abholen darf, dann hab ich keine Lust erst das Hanbuch zu wälzen, um ggf. dann feststellen zu müssen, dass evtl. gar nix dazu drin steht.

Ich weiß natürlich, dass die Meinungen da extrem auseinander gehen. Zumindest kenne ich es aus anderen Foren so, dass die einen sagen "direkt Druck (nach warmfahren)" (finde ich persönlich nicht so ratsam), dann gibts welche die von ca. 1500 km einfahren reden, und dann noch die hardcore-fraktion die was von 5000 oder mehr km als richtig annimmt.

Ich müsste ja fast befürchten dieses Thema gab es schon zu einem früheren Modell einmal. Trotzdem hätte ich gerne mal eure Meinung dazu gewusst. Ohne weitere Hinweise dazu hätte ich es wie mit meinem MK2 ST Logo gemacht. Der wurde ca. 1500 km max. 4000 gedreht, danach dann erst (warmgefahren) bis in die 6000 (und etwas mehr).

Danke + mfg


Di 29. Mär 2016, 20:00
Profil
RS-Genie

Registriert: Sa 4. Jun 2011, 14:38
Beiträge: 1065
Danke gegeben: 86 mal
Danke bekommen: 83 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS
Leistung: 5xx
Farbe: Ultimate
Mit Zitat antworten
2  Re: Einfahren (bis wie viel km und wie)
Wer fährt den schon 1500 km ein :irre:
Bei mir waren es 700-800 km und dann gib Gummi.

_________________
Powered by Puma-Schmiede http://www.puma-schmiede.de


Di 29. Mär 2016, 21:06
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Fr 6. Aug 2010, 11:44
Beiträge: 183
Wohnort: Heidenheim
Danke gegeben: 7 mal
Danke bekommen: 14 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
3  Re: Einfahren (bis wie viel km und wie)
Laut RS Logo Bedienungsanleitung steht das die ersten 1600 Eingefahren werden muss. Drehzahl steht nicht drin das was ich weis ist in der Zeit max 2/3 Drehzahl bei betriebswarmen Motor.

_________________
RS No. 10069
RS No. 9625 / 11500
ST D 4884
ST 170 1110/10915
Fiesta Sport


Di 29. Mär 2016, 21:17
Profil Map
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 10:34
Beiträge: 1189
Danke gegeben: 40 mal
Danke bekommen: 103 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: NitrousBlue
Baujahr: 0- 6-2016
Mit Zitat antworten
4  Re: Einfahren (bis wie viel km und wie)
Was da steht ...... naja.
Der Motor muss von Anfang an volle Lotte vertragen.
Warm fahren und fertig.

_________________
  • Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die der der Ford Motor Company.
  • Seit 8.6.2016 Focus RS MK3 im Spritmonitor und bei http://www.focusfan.info
Bild


Di 29. Mär 2016, 22:55
Profil
RS-Fan

Registriert: Mi 11. Nov 2015, 15:29
Beiträge: 252
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 28 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
5  Re: Einfahren (bis wie viel km und wie)
Meiner wird 600 km weit weg abgeholt und dann geht's am ersten Tag 300 km weiter und 3 Tage später dann die 900 km zurück heim. Da muss er laufen, nix mit 4000 Touren, zwar auch kein Anschlag, aber übliche Fahrweise sollte er problemlos vertragen.


Di 29. Mär 2016, 23:12
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Sa 10. Okt 2015, 21:33
Beiträge: 4
Danke gegeben: 12 mal
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK2
Leistung: 360
Farbe: Weiss
Baujahr: 6. Okt 2009
Mit Zitat antworten
6  Re: Einfahren (bis wie viel km und wie)
Also mich als Mechaniker graut es vor solchen Aussagen! :ugly:
NitrousNorbert hat geschrieben:
Was da steht ...... naja.
Der Motor muss von Anfang an volle Lotte vertragen.
Warm fahren und fertig.


Jedes mechanische Teil benötigt eine einlaufzeit, ob es nun ein Ecoboost ist oder ein Hemi 8L. Nicht umsonst verwendet man zum einfahren anderes Öl.

Die bei uns in der Firma geltenden Richtlinien, für das Einfahren von Motoren, sind streng geregelt.
Da Automotoren ein bischen kleiner sind, als unsere sind auch die wirkenden Kräfte verschieden, daher sicher nicht zu vergleichen.

Steigere stettig deinen Gasfuss und ab 2000km würde ich das Öl wechseln und gut ist. Erst dann wird er "die volle Lotte vertragen" ;)


Mi 30. Mär 2016, 06:20
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Jan 2015, 17:55
Beiträge: 718
Wohnort: 70329 Stuttgart
Danke gegeben: 70 mal
Danke bekommen: 209 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: MGM
Baujahr: 8. Apr 2016
Mit Zitat antworten
7  Re: Einfahren (bis wie viel km und wie)
Seit wann gibt es wieder Einfahröle ? Und Ölwechsel nach 2.000 km ???

_________________
The death of every interesting corner is understeer - Tyrone Johnson


Mi 30. Mär 2016, 06:47
Profil Website besuchen
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jan 2016, 19:30
Beiträge: 527
Danke gegeben: 24 mal
Danke bekommen: 83 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350ps
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 18. Mär 2016
Mit Zitat antworten
8  Re: Einfahren (bis wie viel km und wie)
NitrousNorbert hat geschrieben:
Was da steht ...... naja.
Der Motor muss von Anfang an volle Lotte vertragen.
Warm fahren und fertig.



So ein Schwachsinn! Am besten direkt auf die Bahn und schön volle Lotte bis zum Kolbenfresser!


Edit: Einfahröl sind bei Motorrädern und Sportwagen normal!


Mi 30. Mär 2016, 06:53
Profil
RS-Legende
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Sep 2012, 18:34
Beiträge: 2799
Wohnort: Luxemburg
Danke gegeben: 507 mal
Danke bekommen: 239 mal
Geschlecht: Männlich
Leistung: 3xx PS/5xx Nm
Farbe: FW
Mit Zitat antworten
9  Re: Einfahren (bis wie viel km und wie)
Ich denke beim MK2 gab's kein Einfahröl,eventuell wurde das originale Öl nach 5000 km gewechselt,wie bei älteren Modellen.[GRINNING FACE WITH SMILING EYES]

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk

_________________
FORD RST OWNERS LUXEMBOURG A.s.b.l.


Mi 30. Mär 2016, 07:16
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jan 2014, 19:51
Beiträge: 479
Wohnort: Sauerland
Danke gegeben: 454 mal
Danke bekommen: 78 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS2 GasaTec
Leistung: ca.495PS/650Nm EWG
Farbe: Ultimate / Grau
Mit Zitat antworten
10  Re: Einfahren (bis wie viel km und wie)
Beim RS2 gab es die Anweisung die ersten 800 km ... nicht über 5.000 Umdrehungen... von Ford schriftlich :ja:

Einfach Suche benutzen ;)


Mi 30. Mär 2016, 07:33
Profil Website besuchen Map
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 161 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  







Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.