Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: So 30. Apr 2017, 08:02



Auf das Thema antworten  [ 109 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
 Korrorsionsschutz Karosse, Lack, Unterboden, Hohlraum 
Autor Nachricht
RS-Neuling

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 15:50
Beiträge: 93
Wohnort: München
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus MK III RS
Leistung: 390PS/560NM
Farbe: nitrous blau
Baujahr: 29. Jun 2016
Mit Zitat antworten
91  Re: Korrorsionsschutz Karosse, Lack, Unterboden, Hohlraum
Mal eine Frage an alle Wasch Gurus :) hier im Forum:
Es gibt soviel verschiedenes Zeugs zum waschen, versiegeln, polieren das kennt sich ja keine Sau mehr aus. Die " Gefahr" mal was falsches oder was nicht funktionierendes zu kaufen ist ja ständig gegeben.
Wenn ich jetzt Frage was Ihr empfehlen könnt wird jeder natürlich seinen Favorite empfehlen.
Daher vielleicht mal so gefragt: Ist es möglich für um die 100 Euronen sich ein Waschset zu besorgen was etwas taugt? Gemeint sind anständige Reiniger für Lack, Felgen, Gummis und Glas mit den entsprechenden Bürsten , Tücher etc.
Und kann man hier überhaupt auf das Zeug wie Nigrin oder Sonax bauen( was ja überall erhältlich ist) oder ist das in euren Augen Kram was nix taugt?
Hatte aktuell von Sonax ein Shampoo was mich aber wenig überzeugt hat. Manch ein Flugsaurier der mit über 200 eingeschlagen hat hängt doch sehr arg an mir und will sich einfach nicht von meinem Lack lösen. Das und die Schwazen Spritzer ( keine Ahnung ob Teer vom Asphlat oder was auch immer) sind sehr hartnäckig und lassen sich nur mega schwer entfernen.

Ist es realistisch für 100 Euro da was zu bekommen was auch wirklich hilft ?

Danke für eure Meinungen :prost:


Di 6. Sep 2016, 08:36
Profil
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 22:26
Beiträge: 96
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 19 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3 M380
Mit Zitat antworten
92  Re: Korrorsionsschutz Karosse, Lack, Unterboden, Hohlraum
Die Auswahl der Produkte richtet sich ganz danach wie viel Zeit du in die Fahrzeugpflege investieren willst und welches Ergebnis du erziehlen willst.

Für 100€ bekommt man eigentlich alles was man so braucht (fürs waschen), würde mir aber selber die Produkte zusammenstellen, anstatt ein Set zu kaufen.

Ich kauf meine Sachen immer bei carparts köln, die haben all das gute Zeug.

Das Sonax Zeug ist besser als sein Ruf, z.B. der Felgenreiniger ist gut, für die Lackpflege gibt es aber besseres (Dodo Juice,Chemical Guys usw.)

Für Insektenreste und Teer nehme Ich Reinigungsknete nach dem waschen, ist zwar mehr Aufwand, dafür geht wirklich alles ab.
Gute Insekten und Teerentferner z.B. Tar-X von carpro tun's natürlich auch.

Das Autopflegeforum.eu ist da auch sehr Informativ, dort findet man viele Tipps, Anleitungen und Tests.


Zuletzt geändert von Stealth-RS am Di 6. Sep 2016, 18:28, insgesamt 1-mal geändert.



Di 6. Sep 2016, 11:50
Profil
RS-Neuling

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 15:50
Beiträge: 93
Wohnort: München
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus MK III RS
Leistung: 390PS/560NM
Farbe: nitrous blau
Baujahr: 29. Jun 2016
Mit Zitat antworten
93  Re: Korrorsionsschutz Karosse, Lack, Unterboden, Hohlraum
Naja, also ich schaffs nicht jedes, aber schon jedes 2.te WE das Auto in Ruhe zu waschen. So 1-3 Stunden gehen dann da schon drauf, mal mehr mal weniger, je nach Verschmutzungsgrad.
Sitz hier in München und kenn leider keine solchen Händler, die so hochwertiges Zeugs verkaufen.
Hast du schonmal das probiert :http://www.176-farenheit.de/?page_id=3407
Ist ja erst was für nach dem Waschgang für den Glanz, hört sich aber gut an.
Kannst du evtl. ne Website empfehlen auf welcher ich die von dir genannten Produkte bekomme ?


Di 6. Sep 2016, 13:53
Profil
RS-Neuling

Registriert: Mo 19. Aug 2013, 19:07
Beiträge: 93
Wohnort: Stade
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 14 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Foczs ST
Leistung: AT Stage 1
Farbe: Electric Weiß Metall
Baujahr: 0- 1-2010
Mit Zitat antworten
94  Re: Korrorsionsschutz Karosse, Lack, Unterboden, Hohlraum
Gucke mal bei Carparts Köln oder Lupus usw.
Da gibt es wirklich vieles, eigl kann man das meiste kaufen, von Shampoos von Sonax,3M,Meguiars usw würde ich aber die Finger lassen.
Hab schon viel getestet und bei mir ganz vorne ist das MR Pink von Chemical Guys,Pacific Blue Wash&Wax von Surf City Garage und das Dodo Juice Sour Power.
Letztere beiden helfen dir durch Wachsanteile deinen vorhandenen Lackschutz etwas zu verlängern und zu pflegen.
Wenn du aber wirklich alles etwas einfacher vom Lack kriegen willst muss du einmal ne Grundreinigung machen, sprich gründlich waschen, Flugrostentferner,Lack kneten und zuletzt wenn es dir möglich ist polieren.
Ist der Lack noch sehr gut brauchst du das jetzt nicht sooo unbedingt.
Zum Schluss natürlich versiegeln bzw schützen, ob du jetzt eine Polymerversiegelung nimmst oder ein Wachs ist deine Sache.
Da aber auch die Finger lassen von Sonax,Nigrin und co.
Hab gute Erfahrungen mit der Menzerna Power Lock gemacht wenn es eine normale Polymerversiegelung sein soll, Chemical Guys Jetseal z.B. war nicht soo der Hit.
Wachs kann ich alles von Dodo oder das Barrier Reef Wachs von Surf City Garage empfehlen ( letzteres hält ne Ewigkeit da der Tigel einfach riesig ist, Standzeit ist aber auch Wachs üblich, also höchstens 3 Monate)


Di 6. Sep 2016, 18:16
Profil
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 22:26
Beiträge: 96
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 19 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3 M380
Mit Zitat antworten
95  Re: Korrorsionsschutz Karosse, Lack, Unterboden, Hohlraum
Carparts und Lupus einfach mal durchstöbern:
https://www.carparts.koeln/
https://www.lupus-autopflege.de/

Bin da vollkommen der Meinung von 5ender4ever gut geschützter Lack ist die halbe Autopflege.
Handwäsche jedes 2te Wochenende und 2x im Jahr ein gutes Wax (Ich nehme Dodo Juice Supernatural Hybrid und bin sehr zufrieden) reicht völlig aus, da mache Ich auch nicht mehr. :prost:


Di 6. Sep 2016, 18:43
Profil
RS-Neuling

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 15:50
Beiträge: 93
Wohnort: München
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus MK III RS
Leistung: 390PS/560NM
Farbe: nitrous blau
Baujahr: 29. Jun 2016
Mit Zitat antworten
96  Re: Korrorsionsschutz Karosse, Lack, Unterboden, Hohlraum
@5Ende4ever und @ Stealth RS: Danke euch für die Tipps.
Dann werd ich mich mal auf den Seiten ein bisschen umschauen.
:winken: :winken:


Mi 7. Sep 2016, 08:18
Profil
RS-Neuling

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 15:50
Beiträge: 93
Wohnort: München
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus MK III RS
Leistung: 390PS/560NM
Farbe: nitrous blau
Baujahr: 29. Jun 2016
Mit Zitat antworten
97  Re: Korrorsionsschutz Karosse, Lack, Unterboden, Hohlraum
So Kollegen, kurz vorm versenden der Bestellung. Vielleicht kann ja einer von euch da mal drüber schauen und bemerkt irgendeinen Fehler oder ähnliches:
Dragon Breathe Flugrostentferner
DoDo Juice Sour Power Shampoo ( hätte gerne Mr. Pink probiert, aber nicht bei Lupus zu bekommen und möchte nicht bei verschiedenen Firmen bestellen)
DoDo Juice Born Slippy
DoDo Juice Basics Clay Bars
DoDo Juice Red Mist ( wenns mal schnell gehen soll)
Menzenra Power Lock Versiegelung.

Bin noch am überlegen ob ich extra noch was für Teer unf Mücken besorgen soll wie zB. ValetPro Citrus Tar and Glue Remover, oder ob die Knete reicht.

Was ist eure Meinung?


Mi 7. Sep 2016, 14:19
Profil
RS-Neuling

Registriert: Mo 19. Aug 2013, 19:07
Beiträge: 93
Wohnort: Stade
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 14 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Foczs ST
Leistung: AT Stage 1
Farbe: Electric Weiß Metall
Baujahr: 0- 1-2010
Mit Zitat antworten
98  Re: Korrorsionsschutz Karosse, Lack, Unterboden, Hohlraum
Für Mücken, Fliegen usw benutze ich Valet Pro Citrus Power, da ich aber zusätzlich einschäume bzw. foame entfällt das meistens wenn es nicht zu viel ist.

Nimm anstatt dem Born Slippy das Valetpro Citrus Bling, ist günstiger da man es 1:16 verdünnt um es als Gleitmittel für die Knete zu benutzen.

Eimer und ganz wichtig Mikrofaser-Waschhandschuh nicht vergessen, kannst den Meguiars nehmen oder den Lupus Premium.


Mi 7. Sep 2016, 15:10
Profil
RS-Neuling

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 15:50
Beiträge: 93
Wohnort: München
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus MK III RS
Leistung: 390PS/560NM
Farbe: nitrous blau
Baujahr: 29. Jun 2016
Mit Zitat antworten
99  Re: Korrorsionsschutz Karosse, Lack, Unterboden, Hohlraum
Meinst du das ValetPRO Citrus Tar and Glue Remover für Mücken ? Valet Pro Citrus Power kann ich bei Lupu nicht finden.


Mi 7. Sep 2016, 15:26
Profil
RS-Neuling

Registriert: Mo 19. Aug 2013, 19:07
Beiträge: 93
Wohnort: Stade
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 14 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Foczs ST
Leistung: AT Stage 1
Farbe: Electric Weiß Metall
Baujahr: 0- 1-2010
Mit Zitat antworten
100  Re: Korrorsionsschutz Karosse, Lack, Unterboden, Hohlraum
Hoppala, entschuldige ich bin etwas durcheinander gekommen.
Citrus Power war was anderes, ein Insektenentferner von Auto Finesse.
Das was ich meine ist das Valetpro Citrus Pre-Wash.
Ich nehme da übringens immer die 1L Kanister, wegen Handlichkeit beim mischen und dem besseren Preis/Leistungs Verhältnis.


Mi 7. Sep 2016, 16:55
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 109 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  







Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.