Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo 26. Jun 2017, 00:58



Auf das Thema antworten  [ 271 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 28  Nächste
 Der neue Super RS Mk3 
Autor Nachricht
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jun 2016, 09:19
Beiträge: 82
Wohnort: Norderstedt
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 10 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350 PS
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 3. Mär 2017
Mit Zitat antworten
171  Re: Der neue Super RS Mk3
.... und Sperrdifferential ist nicht gleich Sperrdifferential :popcorn_essen:

_________________
Mini JCW GP2 / 218 PS / Thunder Grey / 1. Jan 2013
Ford Focus RS / 350 PS / Nitrous Blau / 3. März 2017


Di 11. Apr 2017, 18:33
Profil Map
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Okt 2013, 17:51
Beiträge: 152
Danke gegeben: 18 mal
Danke bekommen: 25 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS Mk2
Farbe: White
Mit Zitat antworten
172  Re: Der neue Super RS Mk3
lempi hat geschrieben:
Tante Google hat da was gefunden ...

Ein ganz fettes SCNR ...



Angesichts des GKN-Allrads ist das eine berechtigte Frage. Meiner Ansicht nach müsste die komplette Kalibrierung darauf angepasst werden, da es hinten ja kein "simples" mechanisches Differential ist.


Di 11. Apr 2017, 18:34
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 12:37
Beiträge: 358
Danke gegeben: 51 mal
Danke bekommen: 75 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Magnetic Grey
Baujahr: 0- 5-2016
Mit Zitat antworten
173  Re: Der neue Super RS Mk3
Hatte meinen von Donnerstag auf Freitag in der Werkstatt weil ich Ihn auf Schäden an Frontspoiler/Unterboden prüfen lassen musste.. Bin Donnerstag abend noch ne Runde gedreht, auf einer kurvigen + uneinsichtigen Landstraße, und sah dann plötzlich mitten in einer Linkskurve 2 Wagen auf mich zukommen, einer auf der Gegenfahrbahn, der andere auf meiner Fahrbahn... bin dann bei ca. 110 km/h voll ini die Eisen, geradeaus aus der kuve raus über nen Grünstreifen auf einen geschotterten Seitenweg, der genau an dieser Stelle zum Glück war.. an jeder anderen Stelle in diesem Abschnitt wären es entweder Leitplanken oder Bäume/Böschung gewesen...
Leider keine Nummernschilder etc. erkannt, beiden sind auch weitergefahren, keiner hat angehalten... Es ist mir echt ein Rätsel was sich manche Leute beim Überholen in 100% uneinsichtigen Bereichen denken. Ich habe das selbst als Fahranfänger nie gemacht.. Die Alternative zu meiner Reaktion (die natürlich rein instinktiv war) wäre gewesen, in einen der beiden (vermutlich auf meiner Seite) frontal reinzufahren, mit dann aufsummiert mindestens 160 km/h...
So egal, am Wagen war auf jeden Fall nichts, ausser ein paar Kratzern unten am Frontspoiler...
Soweit zum OT-Teil - sorry an dieser Stelle!

Auf jeden Fall habe ich dann mit dem Mechaniker gesprochen, der meinen AT-Motor vor ca. 3 Monaten eingebaut hat. Dieser hatte auch die komplette Kommunikation mit den Ford-Werken hinsichtlich des Motorschadens an meinem MK3 gemacht, und hatte wohl beiläufig auf das RS-Sondermodell für den MK3 (beim MK2 RS Logo 500 genannt...) angesprochen. Die Antwort war dann folgende: Ja, ein Sondermodell war ursprünglich geplant. Er sollte 400 PS haben und einige andere Besonderheiten zusätzlich (wohl auch Leichtbau-Komponenten). Das Problem sei gewesen, dass man es bei Ford angeblich nicht hinbekommen hat, den Motor mit 400 PS standhaft zu machen - er sei wohl in mehreren Tests immer hochgegangen... Was genau hochgegangen ist usw. wollte natürlich keiner sagen bzw. konnte nicht - keine Ahnung...

Wieder mal so ne Aussage.. Ob man das jetzt glauben will/soll/darf ich hab keine Ahnung.. Aber in Verbindung mit der aktuellen Motor-Problematik (und zwar egal ob Serie oder mit SW) werde ich jetzt mittlerweile doch etwas wütend auf Ford... Wie haben die das Bitte hinbekommen den Motor offenbar an einer oder mehreren Stellen so beschissen (Entschuldigung) hinzustellen??? Ist es vielleicht doch ein grundsätzlicher Design-Fehler?!?

Musste mir irgendwo Luft machen.. schönes WE


Sa 29. Apr 2017, 09:37
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Apr 2010, 15:06
Beiträge: 361
Danke gegeben: 77 mal
Danke bekommen: 29 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 389PS
Farbe: blau
Baujahr: 27. Jul 2016
Mit Zitat antworten
174  Re: Der neue Super RS Mk3
Maverchick hat geschrieben:
Hatte meinen von Donnerstag auf Freitag in der Werkstatt weil ich Ihn auf Schäden an Frontspoiler/Unterboden prüfen lassen musste.. Bin Donnerstag abend noch ne Runde gedreht, auf einer kurvigen + uneinsichtigen Landstraße, und sah dann plötzlich mitten in einer Linkskurve 2 Wagen auf mich zukommen, einer auf der Gegenfahrbahn, der andere auf meiner Fahrbahn... bin dann bei ca. 110 km/h voll ini die Eisen, geradeaus aus der kuve raus über nen Grünstreifen auf einen geschotterten Seitenweg, der genau an dieser Stelle zum Glück war.. an jeder anderen Stelle in diesem Abschnitt wären es entweder Leitplanken oder Bäume/Böschung gewesen...
Leider keine Nummernschilder etc. erkannt, beiden sind auch weitergefahren, keiner hat angehalten... Es ist mir echt ein Rätsel was sich manche Leute beim Überholen in 100% uneinsichtigen Bereichen denken. Ich habe das selbst als Fahranfänger nie gemacht.. Die Alternative zu meiner Reaktion (die natürlich rein instinktiv war) wäre gewesen, in einen der beiden (vermutlich auf meiner Seite) frontal reinzufahren, mit dann aufsummiert mindestens 160 km/h...
So egal, am Wagen war auf jeden Fall nichts, ausser ein paar Kratzern unten am Frontspoiler...
Soweit zum OT-Teil - sorry an dieser Stelle!

Auf jeden Fall habe ich dann mit dem Mechaniker gesprochen, der meinen AT-Motor vor ca. 3 Monaten eingebaut hat. Dieser hatte auch die komplette Kommunikation mit den Ford-Werken hinsichtlich des Motorschadens an meinem MK3 gemacht, und hatte wohl beiläufig auf das RS-Sondermodell für den MK3 (beim MK2 RS Logo 500 genannt...) angesprochen. Die Antwort war dann folgende: Ja, ein Sondermodell war ursprünglich geplant. Er sollte 400 PS haben und einige andere Besonderheiten zusätzlich (wohl auch Leichtbau-Komponenten). Das Problem sei gewesen, dass man es bei Ford angeblich nicht hinbekommen hat, den Motor mit 400 PS standhaft zu machen - er sei wohl in mehreren Tests immer hochgegangen... Was genau hochgegangen ist usw. wollte natürlich keiner sagen bzw. konnte nicht - keine Ahnung...

Wieder mal so ne Aussage.. Ob man das jetzt glauben will/soll/darf ich hab keine Ahnung.. Aber in Verbindung mit der aktuellen Motor-Problematik (und zwar egal ob Serie oder mit SW) werde ich jetzt mittlerweile doch etwas wütend auf Ford... Wie haben die das Bitte hinbekommen den Motor offenbar an einer oder mehreren Stellen so beschissen (Entschuldigung) hinzustellen??? Ist es vielleicht doch ein grundsätzlicher Design-Fehler?!?

Musste mir irgendwo Luft machen.. schönes WE

Na das wäre ja der Hammer. 400PS soind nicht haltbar, dann belassen wir es bei 350PS (mit Toleranz nach unten).
Ich glaub die spinnen die Römer, äh Ford'ler. Sollen sie halt einen gescheiten Motor bauen, auch wenn er vielleicht 200 Euro teurer ist. Unglaublich :waffe16:

_________________
„Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ (Walter R.)


Di 2. Mai 2017, 10:36
Profil
RS-Guru

Registriert: Sa 19. Mär 2011, 17:05
Beiträge: 960
Wohnort: Bremen
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 38 mal
Geschlecht: Weiblich
Mit Zitat antworten
175  Re: Der neue Super RS Mk3
Hält ja noch nicht mal bei 350 :wallbash:


Di 2. Mai 2017, 11:03
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Apr 2010, 15:06
Beiträge: 361
Danke gegeben: 77 mal
Danke bekommen: 29 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 389PS
Farbe: blau
Baujahr: 27. Jul 2016
Mit Zitat antworten
176  Re: Der neue Super RS Mk3
angel88 hat geschrieben:
Hält ja noch nicht mal bei 350 :wallbash:

Bin gespannt, wann es den ersten neuen Motor aus 2017 erwischt.

_________________
„Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ (Walter R.)


Di 2. Mai 2017, 14:45
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Nov 2016, 15:27
Beiträge: 184
Danke gegeben: 59 mal
Danke bekommen: 28 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: Serie
Farbe: NB
Mit Zitat antworten
177  Re: Der neue Super RS Mk3
Vermutlich dann wenn die ersten mal 8.000 km oder mehr auf der uhr haben
es hat ja bisher nur die getroffen die ein jahr zeit hatten kilometer auf die koffer drauf zu hauen. mal abwarten.
ich hoffe udn wünsche das sich bis ende des jahres nicht mehr so viele melden bezüglich dem motor.

BTT
Verstehe ich das richtig das der "Super MK3 RS" gar nicht mal so super wird ? das sperrdifferential kann man ja auch so kaufen oder muss da unbedingt noch die software des Allrads angepasst werden auf irgendwas :confused2: :confusednew:


Di 2. Mai 2017, 15:10
Profil
RS-Neuling

Registriert: Fr 21. Okt 2016, 22:37
Beiträge: 60
Wohnort: Schaffhausen, Schweiz
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 5 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS MK3
Leistung: 350 PS
Farbe: Metallic Grey
Baujahr: 16. Jan 2017
Mit Zitat antworten
178  Re: Der neue Super RS Mk3
Gnadenloos hat geschrieben:
angel88 hat geschrieben:
Hält ja noch nicht mal bei 350 :wallbash:

Bin gespannt, wann es den ersten neuen Motor aus 2017 erwischt.


Hab Baudatum 16.1.17, 41xx auf der Uhr bis jetzt nur 2dl Öl nachgekippt. Kühlerwasser unverändert. ;) Aber man kann ja nie wissen.


Di 2. Mai 2017, 16:55
Profil
RS-Fan

Registriert: Di 16. Feb 2016, 15:32
Beiträge: 200
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 24 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS MKIII
Leistung: 350
Farbe: Frozen White
Baujahr: 6. Okt 2016
Mit Zitat antworten
179  Re: Der neue Super RS Mk3
PeperRainer hat geschrieben:
Vermutlich dann wenn die ersten mal 8.000 km oder mehr auf der uhr haben

Habe Modelljahr 2017 mit Baudatum Oktober 2016. Aktuell knapp 10'000km auf dem Fahrzeug und kein Kühlmittelverlust bisher.


Mi 3. Mai 2017, 12:09
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Mo 13. Mär 2017, 22:34
Beiträge: 14
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS
Leistung: 350
Farbe: grau
Baujahr: 10. Mär 1985
Mit Zitat antworten
180  Re: Der neue Super RS Mk3
Maverchick hat geschrieben:
Na das wäre ja der Hammer. 400PS soind nicht haltbar, dann belassen wir es bei 350PS (mit Toleranz nach unten).
Ich glaub die spinnen die Römer, äh Ford'ler. Sollen sie halt einen gescheiten Motor bauen, auch wenn er vielleicht 200 Euro teurer ist. Unglaublich :waffe16:


Wäre eigentlich komisch....
Mustang 2.3 hat doch "fast" den selben Motor und die Händler verkaufen eine stärkere Version mit größerem Borg-Warner Turbolader (542bhp):

https://www.carthrottle.com/post/a-ford ... ust-32995/


Fr 5. Mai 2017, 10:21
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 271 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 28  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  







Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.