Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 22. Feb 2018, 02:03



Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Lautsprechergrößen 
Autor Nachricht
RS-Zuschauer

Registriert: Mo 12. Sep 2011, 16:30
Beiträge: 16
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
1  Lautsprechergrößen
Hab gleich noch ne frage...habe das große NX Navi mit den 8 Premium Lautsprechern.
Hat die schon jemand ausgetauscht und wenn ja kann mann mir bitte die größe sagen weil dann muss
ich ned zweimal rumbasteln....also ich bräuchte die größe der Hochtöner vorne und hinten und der normalen Lautsprecher.
Dann wäre die nächste frage ob der Werksradio auch gute Lautsprecher pakt.

Dann noch nebenbei...ich möchte noch einen sub verbauen und cinch hat der werksradio ja bekanntlich nicht.
Und evtl halt ne 4 Kanal für die Lautsprecher. Was für high-low Adapter könnt ihr mir da empfehlen...bzw sollte ich mir gleich so nen 6 kanal Adapter holen.
Hoffe es hat da jemand schon erfahrung weil auf Musikgenuss möchte ich trotz des 5-Zylinders nicht verzichten^^
danke schonmal


Mi 14. Sep 2011, 14:06
Profil
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Dez 2009, 18:58
Beiträge: 3223
Wohnort: Hollabrunn (Österreich)
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 21 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS MK2
Leistung: über 300PS
Farbe: Weiß
Baujahr: 0- 5-2009
Mit Zitat antworten
2  Re: Lautsprechergrößen
Ghostshooter hat geschrieben:
Hab gleich noch ne frage...habe das große NX Navi mit den 8 Premium Lautsprechern.
Hat die schon jemand ausgetauscht und wenn ja kann mann mir bitte die größe sagen weil dann muss
ich ned zweimal rumbasteln....also ich bräuchte die größe der Hochtöner vorne und hinten und der normalen Lautsprecher.
Dann wäre die nächste frage ob der Werksradio auch gute Lautsprecher pakt.

Dann noch nebenbei...ich möchte noch einen sub verbauen und cinch hat der werksradio ja bekanntlich nicht.
Und evtl halt ne 4 Kanal für die Lautsprecher. Was für high-low Adapter könnt ihr mir da empfehlen...bzw sollte ich mir gleich so nen 6 kanal Adapter holen.
Hoffe es hat da jemand schon erfahrung weil auf Musikgenuss möchte ich trotz des 5-Zylinders nicht verzichten^^
danke schonmal


Du musst dir bei den Lautsprechern vorne auf jeden Fall Distanzhalterbauen, also ist die Größe egal ;)

Hinten eigentlich auch, ich hab sie einfach nur 3x geschraubt um mir die Arbeit zu ersparen ;)

Ich habe vorne und hinten 16,5cm Lautsprecher und die Hochtöner die dabei waren... hinten einfach ausschneiden der Verkleidung auf passenden Durchmesser und Vorne hab ich die Spiegeldreiecke komplett ausgeschnitten innen und die Hochtöner reingeklebt !

_________________
mfg END @Nr. 833/11500
Bild
"Die wahre Kunst der Fahrzeugbeherrschung erkennt man im instabilen Fahrzustand!" (Walter Röhrl)
Video zum Zitat :p
HomePage


Mi 14. Sep 2011, 14:38
Profil Website besuchen Map
RS-Zuschauer

Registriert: Mo 12. Sep 2011, 16:30
Beiträge: 16
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
3  Re: Lautsprechergrößen
in wie fern Distandzhalter bauen O_o
also mir wäre es halt am liebsten das ich natürlich allles wieder auf Serie umrüsten könnte....
deshalb würde ich eben die Wahl meiner Hochtöner und Lautsprecher anpassen.
Das eben am besten nur alte Lautsprecher raus...neue Lautsprecher rein :) (Wenn ichs übern Radio laufen lasse)
Wenn da jemand zufällig die Größe weiß....wäre super...ansonsten werd ich mich evtl mal beim Freundlichen schlau machen.
Weil die können mir auf jeden fall sagen welche da drinn sind...müssten sie ja auch austauschen wenn sie defekt wären.


Mi 14. Sep 2011, 17:20
Profil
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Dez 2009, 18:58
Beiträge: 3223
Wohnort: Hollabrunn (Österreich)
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 21 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS MK2
Leistung: über 300PS
Farbe: Weiß
Baujahr: 0- 5-2009
Mit Zitat antworten
4  Re: Lautsprechergrößen
Ghostshooter hat geschrieben:
in wie fern Distandzhalter bauen O_o
also mir wäre es halt am liebsten das ich natürlich allles wieder auf Serie umrüsten könnte....
deshalb würde ich eben die Wahl meiner Hochtöner und Lautsprecher anpassen.
Das eben am besten nur alte Lautsprecher raus...neue Lautsprecher rein :) (Wenn ichs übern Radio laufen lasse)
Wenn da jemand zufällig die Größe weiß....wäre super...ansonsten werd ich mich evtl mal beim Freundlichen schlau machen.
Weil die können mir auf jeden fall sagen welche da drinn sind...müssten sie ja auch austauschen wenn sie defekt wären.


geht nicht... da sind rahmen dran, die du nicht weiterverwenden kannst...

_________________
mfg END @Nr. 833/11500
Bild
"Die wahre Kunst der Fahrzeugbeherrschung erkennt man im instabilen Fahrzustand!" (Walter Röhrl)
Video zum Zitat :p
HomePage


Mi 14. Sep 2011, 17:36
Profil Website besuchen Map
RS-Zuschauer

Registriert: Mo 12. Sep 2011, 16:30
Beiträge: 16
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
5  Re: Lautsprechergrößen
Oh des is natürlich scheiße...n bild haste nicht zufällig^^
also komm ich wahrscheinlich nicht drum herum mir das mal selbst anzuschaun und die tür zu zerlegen.


Mi 14. Sep 2011, 19:07
Profil
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Dez 2009, 18:58
Beiträge: 3223
Wohnort: Hollabrunn (Österreich)
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 21 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS MK2
Leistung: über 300PS
Farbe: Weiß
Baujahr: 0- 5-2009
Mit Zitat antworten
6  Re: Lautsprechergrößen
Ghostshooter hat geschrieben:
Oh des is natürlich scheiße...n bild haste nicht zufällig^^
also komm ich wahrscheinlich nicht drum herum mir das mal selbst anzuschaun und die tür zu zerlegen.


19er mdf nehmen, stichsäge, originallautsprecher anzeichnen, ausschneiden, den 16,5er dranhalten anzeichnen, den ring ausschneiden und es ist fertig...

hochtöner: hinten einfach anhalten, ausschneiden, reindrücken, fertig (achte, dass er ne schöne vorderseite hat bei den hinteren), vorne spiegeldreiecke raus, innen den rahmen ausschneiden, hochtöner ausrichten und mit 2 punkten heißkleber befestigen, dann noch bisschen mehr heißkleber an einer seite (du solltest sie auh wieder entfernen können falls irgendwann defekt, also nicht zuuuu viel :P

wenn du BISSCHEN geschick hast, ist das in nem tag erledigt, wenn du auch noch dämmen willst, nimm dir 2-3 tage, wenn du verkabeln willst ne woche, wobei, ich kann dir sagen wo du sogar mit 35qm nach hinten kommst :P

_________________
mfg END @Nr. 833/11500
Bild
"Die wahre Kunst der Fahrzeugbeherrschung erkennt man im instabilen Fahrzustand!" (Walter Röhrl)
Video zum Zitat :p
HomePage


Mi 14. Sep 2011, 20:19
Profil Website besuchen Map
RS-Zuschauer

Registriert: Mo 12. Sep 2011, 16:30
Beiträge: 16
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
7  Re: Lautsprechergrößen
also ich bedanke mich erstmal für die hilfreichen infos...aber ich werd mir des doch mal selbst in ruhe anschauen müssen...weil so kann ich mir halt eben überhaupt nix drunter vorstellen...aber trotzdem noch ne frage...wie hast du denn das alles gemacht...also hast du die lautsprecher über den werksradio betrieben oder über ne endstufe...bzw was für lautsprecher hast du da verbaut (leistung usw)


Mi 14. Sep 2011, 21:41
Profil
RS-Master of the Universe

Registriert: Sa 26. Sep 2009, 19:08
Beiträge: 9979
Danke gegeben: 189 mal
Danke bekommen: 365 mal
Geschlecht: Männlich
Leistung: 700ps780nm
Mit Zitat antworten
8  Re: Lautsprechergrößen
Sorry...aber wenn du überhaupt keinen Plan von Auto Hifi hast würd ich dir dringend einen Händler ans Herz legen....Es gibt hier und da viel zu beachten...bzw...Ratz Fatz hast iwas verhunzt....oder ähnliches...hab selber schon genug umgebaut...aber hier lass ich jemand anderes ran...der sowas täglich macht und den ich nachher anscheißen kann wenn etwas nicht funzt...

Ich hab mir mal andere Lsp in mein vorheriges Auto in die Tür eingebaut....hab ich wohl kleinen Feler gemacht beim abdichten vom 16er Korb...dh..da wo er angeschraubt wird war ne kleine Stelle die nicht wasserdicht war...auto steht leicht schräg....regen gegen Scheibe...durch Tür runter...Ablaufbohrungen wieder raus...da Auto schräg gings auf den Lsp Korb...und ist da dann tröpfchenweise aus dem Lsp Rand raus nach innen in den Fußraum....Ich hab das ganze natürlich erst bemerkt als der komplette Fußraum 4cm dick Schaumstoff komplett nass war :wallbash:

Nur nen kleines Beispiel ;) :prost:


Do 15. Sep 2011, 05:11
Profil
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Dez 2009, 18:58
Beiträge: 3223
Wohnort: Hollabrunn (Österreich)
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 21 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS MK2
Leistung: über 300PS
Farbe: Weiß
Baujahr: 0- 5-2009
Mit Zitat antworten
9  Re: Lautsprechergrößen
viewtopic.php?f=22&t=498

1. Post, letztes Foto sieht man den Holzrahmen beim Lautsprecher ein bisschen :D

_________________
mfg END @Nr. 833/11500
Bild
"Die wahre Kunst der Fahrzeugbeherrschung erkennt man im instabilen Fahrzustand!" (Walter Röhrl)
Video zum Zitat :p
HomePage


Do 15. Sep 2011, 05:42
Profil Website besuchen Map
RS-Genie

Registriert: Mo 28. Sep 2009, 08:17
Beiträge: 1429
Wohnort: aschaffenburg
Danke gegeben: 35 mal
Danke bekommen: 36 mal
Geschlecht: Männlich
Mit Zitat antworten
10  Re: Lautsprechergrößen
hier siehst du mal die Adapterringe. Gibts auf EBAY.
http://www.ebay.de/itm/271114-08-Lautsp ... 2ea5877c13
Falls du nicht mit MDF was machen willst ( würd ich aber trotzdem empfehlen) Holz klingt besser als die Plaste.

Aus deinen Posts höre ich aber auch raus das du nicht viel Ahnung davon hast.
Die Türverkleidung geht nicht so leicht runter wie sie aussieht ohne das Clipse brechen. Den Adapterring zu verbauen mit nur neuen Lautsprechern ist dann das leichteste. Wenn du nur die Lautsprecher tauschen möchtest und dir das zutraust OKAY
Aber wenn du mehr möchtest würde ich mich mit jemanden zusammensetzen der sich darin auskennt. Nur lesen hilft da nicht soviel. Du mußt Probehören, selber verschiedene Leistungen hören, Sub testen, um zu entscheiden wo du hinwillst.
Dann weißt du auch was rauskommt und das es dir auch so gefällt.
Das HIFI-Forum sei dir bei sowas auch ans Herz gelegt. Da gibts schon viel über Empfehlungen, Beratung, Komponenten, zu lesen..

_________________
Focus RS
Indianapolis Blau
Bestellt 02.02.2009
Geplantes Baudatum 30.09.2009
17.09. VIN: WF0GXXGCDG9XXXXXX :D
geliefert 13.10.09


Do 15. Sep 2011, 07:00
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  






Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.